Foto von Dr. Eugen Otto

Dr. Eugen Otto | Herbst 2020

Sachkundige Bewertung eines Wiener Gründerzeit-Zinshauses

Mit welchen Verfahren berechnen Sachverständige den Wert eines Zinshauses? Wie lange behält der einmal errechnete Preis seine Gültigkeit, oder: Warum werden Häuser aus langjährigem Privatbesitz höher bewertet? Um diese und weitere interessante Themen für Käufer, Verkäufer und Eigentümer von Wiener Zinshäusern aus der Gründerzeit geht es im folgenden Interview unserer Redaktion mit Dr. Eugen Otto. Der Wiener Immobilienunternehmer ist seit 27 Jahren Gerichtssachverständiger für das gesamte Immobilienwesen, Sachverständiger für internationale Immobilienbewertung und Mitglied der Royal Institution of Chartered Surveyors.